Veranstalter

Enerchange ist eine PR- und Veranstaltungsagentur im Bereich Erneuerbare Energien und nachhaltige Energienutzung. Das Leistungsspektrum der Agentur umfasst die Organisation von Veranstaltungen, die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, die Recherche und das Publizieren von Fachinformationen, sowie die Beratung von Unternehmen bei der Umsetzung von Erneuerbare-Energie-Projekten.

   

 
Initiatoren der Norddeutschen Geothermietagung sind das Geozentrum Hannover mit seinen drei unten aufgeführten Instituten und hannoverimpuls. Im Frühjahr 2011 haben die Institutionen Enerchange mit der operativen Durchführung der Veranstaltung betraut. Sie unterstützen Enerchange bei der Programmgestaltung und Organisation der Tagung.
   
hannoverimpuls ist die gemeinsame Wirtschaftsentwicklungs- gesellschaft von Stadt und Region Hannover. Ziele des Unternehmens sind die Gründung, das Wachstum und die Ansiedlung  von Unternehmen in der Region Hannover sowie die strategische Steuerung der Tochtergesellschaften für Marketing, Tourismus, Fonds und Internet. hannover impuls Logo
   
Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) ist die zentrale geowissenschaftliche Beratungseinrichtung der Bundesregierung. Als geowissenschaftliches Kompetenzzentrum berät und informiert sie die Bundesregierung und die deutsche Wirtschaft in allen geowissenschaftlichen und rohstoffwirtschaftlichen Fragen. BGR Logo
   
Das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) ist Bergbehörde für Niedersachsen, Bremen, Schleswig-Holstein und Hamburg sowie Geologischer Dienst für Niedersachsen. Zu den Kernaufgaben des LBEG gehören die Bergaufsicht in den Bereichen Rohstoffgewinnung, Rohstofftransport (Pipelines) und Energierohstoffspeicherung, die Beratung und Verfahrens- beteiligung z. B. in der Energiewirtschaft und die Bereitstellung von Geofachdaten. LBEG Logo
   
Das Leibniz-Institut für Angewandte Geophysik - LIAG ist eine eigenständige Forschungseinrichtung, die mit den Methoden der Angewandten Geophysik geowissenschaftliche Fragestellungen untersucht. Der Schwerpunkt der Arbeiten des LIAG liegt in der Erkundung des nutzbaren Untergrundes sowie in der Entwicklung von Mess- und Auswerteverfahren, die hierbei zum Einsatz kommen. LIAG Logo